Musikverein Rota Schwendi e.V.

Blasmusik in Schwendi seit 1865

Gemeinsames Kinderkonzert der Musikvereine aus Bußmannshausen und Schwendi ein voller Erfolg


Am Sonntag den 03.03.2024 fand in der bis auf den aller letzten Platz besetzten Veranstaltungshalle Schwendi ein tolles Konzert für Groß und Klein statt, bei dem die Freude an der Blasmusik in einer lockeren Konzertatmosphäre ganz im Mittelpunkt stand.



Nach einer Idee von Marc-Uwe Kling trug das Konzert den Titel - "Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat"

Gemeinsam erzählten die Blasmusiker aus Bußmannshausen und Schwendi in einer Art "Klang-Bild" eine humorvolle aber auch berührende Geschichte, in der zwei Geschwister einen Tag bei ihren Großeltern verbrachten und es durch ein Missgeschick der Oma dazu kam, dass die digitale Welt nun nicht mehr erreichbar war. So mussten sich die beiden Geschwister eine andere Beschäftigung suchen. 

Und so fanden die Kinder an einem tollen Nachmittag mit ihren Großeltern ihre ersten Berührungspunkte mit der Blasmusik - was ihnen sehr große Freude bereitete. 

Generationsübergreifende Kindheitsmelodien wie "Hey, hey, Wickie" - "Löwenzahn" - "Die Melodie der Maus" - "Bob der Baumeister" - "Heidi" - und weitere Musiktitel wurden in einem knapp einstündigen Hörspiel mit untermalenden Bild- sowie Videosequenzen zu einem tollen Gesamterlebnis zusammengeführt - welches nicht nur den Zuhörern von Jung bis Alt - sondern auch allen mitwirkenden Musikern sehr viel Spaß und Freude bei der Aufführung der Musikstücke bereitete. 

Im Ablauf des Programms fand in geschickter Art und Weise, auch durch Solis wie dem "Jägerchor" - Posaune und Horn ; "Probier's mal mit Gemütlichkeit" - Tuba ;  "Böhmische Liebe" - Tenor- und Flügelhorn ; "Walzer Nr. 2" - Querflöte, Klarinette, Fagott, Horn ; "Bella Chiao" - Saxophon ; ""Mama Loo" - Trompete und Flügelhorn" -- die Vorstellung der verschiedenen Instrumente eines Musikvereins statt.

Die beiden Musikvereine aus Bußmannshausen und Schwendi gingen hierbei gemeinsame, innovative neue Wege in der Nachwuchsgenerierung.

Anschließend fand ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen statt, welches von weiteren tollen Musikeinlagen, wie etwa von der Musikalischen Früherziehung des Kindergarten Schwendi, der Singen-Bewegen-Sprechen-Gruppe des Kindergarten Großschafhausen sowie von der Blockflötengruppe der Grundschule Orsenhausen begleitet wurde.

Das abschließende Highlight war natürlich, dass jedes Kind und alle Interessierten die Gelegenheit bekamen, die verschiedenen Instrumente unter Anleitung einmal auszuprobieren sowie Informationen zur musikalischen Ausbildung zu erhalten.

Rundum ein toller Sonntagnachmittag für die ganze Familie.

Zurück zur "Startseite"

 


Einladung zum Kinderkonzert - das Konzert für die ganze Familie





Zurück zur "Startseite"

 


Dorffasnet 2024

Am Samstag den 10.02.2024 fand die gemeinsame Dorffasnet der Vereine aus Schwendi mit den Akteuren - von

  • der Kirchengemeinde
  • den Sportfreunden Schwendi
  • der Narrenzunft 
  • und dem MV "Rota" statt.


In der bis auf den letzten Platz voll besetzten Veranstaltungshalle war wieder ein tolles Faschingsprogramm geboten. 



Nachfolgend einige Impressionen aus dem Programm.





Zurück zur "Startseite"



Einladung zum Kinderball 2024



Bericht zum Kinderball, siehe Jugendseite  "News & Bilder"
 


Zurück zur "Startseite"



Voranzeige - Kinderkonzert "Sonntag 03.03.2024 - 14:00" in der Veranstaltungshalle Schwendi

Unter dem Motto - Der Tag an dem Oma das Internet kaputt gemacht hat -

veranstalten der Musikverein "Rota" Schwendi gemeinsam mit dem Musikverein Bußmannshausen ein Kinderkonzert,
speziell mit Hits für Kids - wie Wickie, Super Mario Brothers, Die Melodie der Maus... - das Kinder und die ganze Familie ansprechen soll.

Eintritt frei



Das Leben macht auch Spaß - ohne dass man ständig am Computer oder im Internet ist - zum Beispiel mit guter Blasmusik die man selber macht.



Zurück zur "Startseite"


Einladung zur gemeinsamen Dorffasnet am 10. Februar 2024



Zurück zur "Startseite"

 


Weiter zur Seite - Dezember bis Januar 2023




Zurück zur "Startseite"